top of page
holbox-tour

Holbox & Cabo Catoche

Endlos-Strände und Naturidylle

Endlos-Strände und Naturidylle

Holbox - Karibik und Golf von Mexiko

Erlebt an einem Ausflugstag gleich zwei wunderschöne Inseln im Norden der Yucatan Halbinsel und genießt kilometerlange Strände und atemberaubende Landschaften.

 

Zwischen der Karibik und dem Golf von Mexiko liegen die berühmte Insel Holbox und das noch nahezu unbekannte Cabo Catoche. Beide Inseln bestehen nur aus Sand und sind Teil des 1994 gegründeten Naturschutzgebietes "Yum Balam". 

Die Insel Holbox ist 42 km lang und ca. 2 km breit. Der nördliche Teil der Insel (34 km), der Richtung Cabo Catoche führt, ist wie Cabo Catoche selbst, nahezu unberührt. Eine wunderschöne Kulisse aus Mangroven, Palmen, weißen Stränden und unzähligen Vögeln. Neben Pelikanen, Kormoranen und Fregattvögeln, kann man zwischen Mai und Oktober auch Flamingos in großer Anzahl beobachten.

Das Fischerdorf Holbox, auf der gleichnamigen Insel, ist bereits touristisch erschlossen und vor allem durch seine bunten Wandgemälde und langen, flachen Strände bekannt. Cabo Catoche hingegen ist nahezu unbewohnt und sehr ursprünglich. Hier findet man endlose Naturstrände und pure Idylle zwischen Palmen und Hängematten.

 

Erlebt einen abwechslungsreichen Tag und genießt diese beiden traumhaften und doch so gegensätzlichen Inseln.

Im Holbox Ausflug inkludiert:

  • deutschsprachige Reiseleitung 

  • Abholung von & Rücktransfer zu eurem Hotel in einem versicherten Minivan mit Klimaanlage

  • Frühstücksbrötchen

  • Bootsfahrt von Chiquila nach Holbox

  • Beobachten von diversen Vogelarten (Flamingos saisonal)

  • Fahren mit Golfautos und Baden an der Sandbank

  • Bootsfahrt nach Cabo Catoche (ca. 50 min), entlang der Küste

  • Mittagessen am Naturstrand von Cabo Catoche

  • Freizeit zum Relaxen in Hängematten unter Palmen, zum Baden und Spazieren am Strand

  • Erfrischungsgetränke, Wasser, Bier und Tequila 

  • alle Fotos der Tour als Geschenk

  • Eintrittsgelder, Steuern und Gebühren

holbox-insel-mexiko.JPG

Unsere Rabatte und weitere Informationen findet ihr unter Termine & Buchung.

Preise pro Person:

Erwachsene/Kinder ab 12Jahren: 185 EUR 

Kinder 4 bis 11 Jahre: 160 EUR

Kleinkinder bis 3 Jahre (auf dem Schoss): 0 EUR

Teilnehmer:

Minimum: 8 Personen

Maximum: 12 Personen

Dauer des Ausfluges:

Reine Dauer der Aktivitäten:

ca. 8 Stunden

zzgl. Fahrtzeit, je nach Lage des Hotels

Flamingos in Holbox

Detaillierter Ablauf der Tour:

Wir beginnen unsere Bootstour in Chiquila mit einer Fahrt durch die Lagune von Yalahau. Auf dem Weg zur Insel Holbox lassen sich diverse Vogelarten, wie Pelikane, Reiher, Kormorane und Fischadler beobachten. Zwischen Mai und November können wir mit etwas Glück auch Flamingos antreffen.

Auf Holbox stehen uns für 2 Stunden Golfautos zur Verfügung, um über die Insel zu fahren und an den flachen Stränden zu baden. Bei der Fahrt durch das "Zentrum" können wir die bunten Häuschen und die unzähligen Wandmalereien bewundern und fotografieren.

 

Dann geht es mit dem Boot weiter in Richtung Cabo Catoche. Wir fahren an der gesamten Küste der Insel Holbox entlang, vorbei an endlosen und unberührten Stränden. Mit etwas Glück sichten wir während der Bootsfahrt (ca. 1 Stunde)  vielleicht auch ein paar Delfine.

Am Naturstrand von Cabo Catoche werden euch unter Palmen verschiedene mexikanische Köstlichkeiten zubereitet. (Frischer Fisch oder Koteletts, Reis, Guacamole).

Nach dem Essen könnt ihr das Karibik-Feeling auf euch wirken lassen. Relaxt in Hängematten, spaziert an den endlosen Stränden, badet im flachen, türkisfarbenen Meer und genießt einfach die Idylle.

Wichtige Informationen:

Bei den Bootsfahrten halten wir Ausschau nach Delfinen (keine Suche), das Auffinden ist also pures Glück.. 

Auf dem Meer besteht mal mehr, mal weniger Wellengang, daher raten wir Schwangeren und Personen mit starkem Rückenleiden (z.B. Bandscheibe) von dieser Tour ab.

Nach starken Regenfällen kann es in Ausnahmefällen passieren, dass wir die Golfautos nicht selbst fahren können, sondern auf Golfauto-Taxis zurückgreifen müssen.

Von Mitte Juni bis Mitte September bieten wir den Ausflug ausschließlich als "klassiche Variante" ohne Cabo Catoche an. In dieser Zeit ist Cabo Catoche aufgrund der Walhai Saison stark besucht und daher vom Ambiente nicht vergleichbar. (genaue Informationen zum "Alternativprogramm" erhaltet ihr als PDF von uns).

 

Seit Februar 2020:

Die Hängematten im Meer auf der Insel Holbox wurden aus Gründen des Umweltschutzes alle ausnahmslos entfernt.

Nicht vergessen mitzunehmen:

  • Badekleidung, Handtuch, Sonnenbrille, Sonnenhut, Flipflops/Sandalen (festes Schuhwerk wird nicht benötigt)

  • Langärmliges T-Shirt als Sonnenschutz beim Baden

  • biologisch abbaubare Sonnencreme

  • ggf. Moskitospray

  • Wechselkleidung (zum Umziehen nach der Bootstour)

  • ggf. Kamera

  • ggf. Pulli oder Jäckchen je nach Jahreszeit (in den "kälteren" Monaten von November bis März kann es in den frühen Morgenstunden ein wenig frisch sein)

  • Geld für persönliche Ausgaben und ggf. Trinkgelder, z.B. für unsere Fahrer und Kapitäne

Eindrücke von Holbox & Cabo Catoche:

Für weitere Bilder, folgt uns auf Instagram 

  • Instagram
bottom of page